"charmante, luftig-leichte Musik, melodieselig, nachdenklich und locker" (AZ, Kultur)

"Ein Basler Quartett, das mit munterem Chanson-Pop heute unübliche Wege beschreitet. Und zwar Wege, die mittlerweile Barden wie Georges Moustaki, Joe Dassin oder Georges Brassens beschreiten könnten. Dies allerdings nur dann, wenn die Herren Chansonniers etwas flotten Americana und munteren Folk-Pop mitbekommen würden. C'est si bon." (Schweizer Familie)

"Das ist feine Musik. Weder kompliziert noch anstrengend, weder überambitioniert noch bei den alten Haudegen abgeschaut. Einfach ein Lied. Und für ein paar Minuten ist die Welt eine andere. Zwölf Chansons, die jedem Leben gut tun." (RFV)

"Nie manieriert, sondern einfach und ehrlich. Und wie mehr man auf die Texte hört, je mehr man sich der Stimmung hingibt, desto mehr lässt sich entdecken." (BZ, Kultur)

"Mistral aus Basel brauchen keine Windmaschinen um gegen den Röstigraben anzublasen. Sie tun das mit Gitarre, Kontrabass, Schlagzeug und einem Herz für Brassens, Dassin oder Eicher. Fingerschnippende Balkonmusik mit Blick über die Grenze(n). (Annabelle)

 

 

MISTRAL waren ZU GAST IN DER SENDUNG "SWISS MADE" auf srf1.

http://www.srf.ch/sendungen/swissmade/mistral-die-grossen-franzoesischen-chansonniers-als-vorbild

 

CHAISE EN PLASTIQUE - das erste Album IST DA!

"Zwölf Chansons, die jedem Leben gut tun." (Chrigel Fisch)

http://www.rfv.ch/news/cd-news/2015/mistral-chaise-en-plastique-zwoelf-chansons-die-jedem-leben-gut-tun-.html